Über uns

Die Leiter/innen des Lachclubs Glück ist jetzt

Laurenz Menzinger: Ich bin Trainer, Berater, Seminarleiter und Vortragsredner. Bei Dr. Madan Kataria habe ich die Ausbildung zum zertifizierten Lachyoga Lehrer und bei Sebastien Gendry (Laughter Wellness) die Ausbildung zum Certified Laughter Wellness Instructor absolviert. Daneben bin ich zertifizierter „Corporate Happiness® Expert“ und wurde 2017 von Dr. Madan Kataria zum Laughter Ambassador ernannt. Besonders interessieren mich die Themen „Happiness at Work“, Lebensfreude, Leichtigkeit und Lebensenergie. 2011 habe ich den Lachclub Glück ist jetzt gegründet. Kennengelernt habe ich Lachyoga zum ersten Mal im Sommer 2011 in Findhorn bei Michael Stretch. Möchten Sie Ihre Mitarbeiter begeistern? Gerne unterstütze ich Sie mit Teambuilding-Maßnahmen, Workshops, Seminaren oder Vorträgen.

Jakob Hahn: Das Lachyoga habe ich vor einigen Jahren für mich entdeckt. Nach einigen kurvigen Etappen in meinem Leben bin ich sehr dankbar und froh über diese Entdeckung. Bei Laurenz Menzinger habe ich dann die Ausbildung zum zertifizierten Lachyoga Leiter (CLYL – Certified Laughter Yoga Leader) absolviert und leite gemeinsam mit ihm und Eva Rohde seit März 2019 den Lachclub Glück ist jetzt Frankfurt. Besonders interessieren mich die positiven Auswirkungen von Lachyoga auf die (psychische) Gesundheit und die Kombination aus musischen Elementen, Tanz und Lachyoga. Seit April 2019 bilde ich mich nebenberuflich zum Happiness Trainer an der ALH Akademie weiter.

Eva Rohde: Als Schmerzpatientin mit Rücken- und Fußproblemen habe ich vor 6 Jahren Lachyoga bei Laurenz kennengelernt. Meine erste Stunde hat mich derart tief beeindruckt, dass ich trotz meiner Beschwerden spontan beschlossen habe, das Lachen wieder zu erlernen. Die enorme Heilwirkung ließ nicht lange auf sich warten und mein Leben hat sich durch Lachyoga nach und nach positiv verändert. Dafür empfinde ich tiefe Dankbarkeit. Heute bin ich zertifizierte Lach-Yoga-Lehrerin (CLYT). Meine Ausbildung habe bei den vier deutschen Mastern absolviert – Gabriela-Leppelt-Remmel, Angela Mecking, Gisela Dombrowski und Egbert Griebeling. Schon davor habe ich bei Brigitte Kottwitz die Ausbildung zur zertifizierten Lachyoga-Leiterin ( CLYL) gemacht und gemeinsam mit Brigitte dann vier Jahre den Frankfurter Lachklub geleitet. Ich bilde mich gerne weiter und mein Augenmerk gilt dabei besonders dem einzigen Thema: ein langes, gesundes und glückliches Leben.


Ein paar Sätze zur Geschichte des Lachclubs Glück ist jetzt

Wenige Wochen nachdem Laurenz seine Ausbildung zum Certified Laughter Yoga Teacher bei Madan Kataria im Oktober 2011 absolviert hatte, machte er sich auf die Suche nach Räumlichkeiten für einen eigenen Lachclub. So hatte Laurenz über Brigittes Lachclub Stefan kennengelernt, der den Tipp gab, mal bei Jan Philip Johl im „Glück ist jetzt“ Club im Baumweg 20 in Frankfurt-Bornheim anzufragen. Gesagt, getan. Jan war offen für diese Idee. Wie wunderbar! So hatte Laurenz ein paar Freunde motiviert, sich einmal auf Lachyoga einzulassen. Das war am 6. Dezember 2011 und so hatten wir (Peter, Arne, Bruno, Jan und Laurenz) die erste Lachyoga-Session im „Glück ist jetzt“ Club. Seitdem gibt es den Lachclub Glück ist jetzt. Da wir in den schönen Räumlichkeiten von Jan Philip Johl regelmässig Mittwoch Abends lachen konnten war es naheliegend, den Lachclub nach dem Namen der Location zu benennen, also „Glück ist jetzt“. Von Dezember 2011 bis Mai 2017 waren wir immer im „Glück ist jetzt“ Club im Baumweg. Seit dem der Club im Mai 2017 geschlossen wurde, sind wir in der Alois-Eckert-Schule in der Eschenheimer Anlage 20a. In der Zwischenzeit sind im Lachclub schon mehrere hundert Menschen gewesen: manche nur einmal oder mehrere Male, andere waren bzw. sind sehr regelmäßig dabei. Es ist ein offenes Angebot und manche kommen auch einfach für ein paar Mal um wieder etwas Lach-Energie aufzutanken. Der Lachclub ist im Laufe der Jahre immer weiter gewachsen und hat sich weiterentwickelt. So sind wir seit März 2019 mittlerweile 3 Leiter/innen, die im Wechsel die Lachyoga-/Lebensfreude-Abende anleiten: Laurenz Menzinger, Eva Rohde und Jakob Hahn. Für die Zukunft freuen wir uns auf weitere zahlreiche Mitlacher.